Sonntag, 6. Mai 2012



 




Zurück von Berlin... eine Woche Hochsommer zum Umziehen und sight-seeing!
Die erste, eigene Wohnung von Tochterkind ist eingerichtet, 5. Stock Altbau-100 Stufen, natürlich OHNE Aufzug, 3,30 Meter Deckenhöhe, 27 qm incl. Bad.
Unser Auto war bis zum Dach komplett angefüllt, wir mussten wirklich 1 Leitzordner daheim lassen, weil er nicht mehr reingepasst hat! :O) Am 2. Tag waren wir beim schwedischen Möbelriesen und das Auto war wieder voll! Am 3. Tag haben wir nur KURZ die restlichen Sachen aus dem WG-Zimmer geholt und... das Auto war schon wieder voll! Nach gefühlten 100 x die Treppe hoch hatte ich Knöchel wie ein Elefant, aber dann fing ja erst der vergnügliche Teil an... Touri-Programm mit kilometerlangen Fußmärschen kreuz und quer durch Berlin. Museen, Parks, Doppeldeckerbus... also verliebt hab ich mich nicht in die Stadt, das ist mir zu viel Trubel, aber es ist schon fein, wenn man um 1 Uhr nachts beim "Späti" noch was zu Trinken kriegt oder dass man rund um die Uhr nie länger als 5 Minuten auf eine Tram, U- oder S-Bahn wartet... vielleicht hätte es mich vor 30 Jahren auch noch mehr begeistert, aber jetzt war ich froh, als ich wieder in meinem Kaff war!
Bin halt doch ein Landei :O)